L1100225_ran-img.jpg
Drucken

Vorhersage heute und morgen

Geschrieben von HP am .

Heute

Überwiegend freundlich und mild, am Abend aufziehende Wolken. Nachts im Westen Schauer, vor allem im Südosten lokal Nebel. Heute Nachmittag vorübergehend auflockernde Wolken und zeitweise sonnig. Meist trocken. Am Abend von Westen heraufziehende Wolken. Spitzenwerte bei 17 Grad im südlichen Schwarzwald und bis 22 Grad in der Hohenlohe und im Allgäu. Schwacher Wind meist aus östlichen Richtungen. Am östlichen Bodensee einzelne starke bis stürmische Föhnböen nicht ausgeschlossen. In der Nacht zum Montag verbreitet stark bewölkt. In der Westhälfte Schauer, im Osten überwiegend trocken, örtlich Nebel. Tiefstwerte 12 bis 8 Grad. Am östlichen Bodensee stürmische Föhnböen nicht ausgeschlossen.

letzte Aktualisierung: Sun, 20. Oct. 2019 16:34 Uhr

Morgen

Am Montag im Westen stark bewölkt, im Osten nach anfänglichen Nebelfeldern aufgelockert. Gebietsweise Regen. Maxima bei 12 Grad im Bergland und 19 Grad im mittleren Neckarraum. Schwacher Westwind. In der Nacht zum Dienstag anfangs noch meist stark bewölkt bei nachlassendem Niederschlag, später Auflockerungen und örtlich Nebel. Minima 11 bis 7 Grad.

letzte Aktualisierung: Sun, 20. Oct. 2019 16:34 Uhr
Drucken

Vorhersage mittelfristig

Geschrieben von HP am .

 

Am Mittwoch nach Auflösung der zum Teil zähen Nebelfelder viel Sonnenschein. Maxima 14 bis 20 Grad. Schwacher Wind aus Nordost bis Ost. In der Nacht zu Donnerstag gering bewölkt und gebietsweise Nebel und Hochnebel. Minima 10 bis 5 Grad.

letzte Aktualisierung: Sun, 20. Oct. 2019 16:34 Uhr

Zehn-Tages Vorhersage für Deutschland

 

 VHDL17 DWOG 201200 Deutscher Wetterdienst 10-Tage-Vorhersage für Deutschland von Mittwoch, 23.10.2019 bis Mittwoch, 30.10.2019 ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach am Sonntag, 20.10.2019, 12:01 Uhr Alpen nachlassender Föhn, sonst ruhiges Hochdruckwetter. Nebellotterie. Vorhersage für Deutschland bis Sonntag, 27.10.2019, Am Mittwoch nach Auflösung der teils zähen Nebelfelder überwiegend wechselnd oder gering bewölkt und trocken. In den Niederungen Süddeutschlands gebietsweise auch ganztags neblig trüb. Im Nordwesten im Tagesverlauf Wolkenaufzug und einzelne Regenschauer. Höchsttemperaturen 15 bis 20 Grad, an den Alpen bis 22 Grad. Im Umfeld der See um 14 Grad. Bei anhaltendem Nebel nur um 10 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Ost bis Südost. An der Nordsee anfangs teils frischer und stark böiger Wind aus Südwest bis Süd. In der Nacht zum Donnerstag meist gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei. Dabei Nebelverdichtung oder erneute Ausbildung von dichten Nebelfeldern. Tiefsttemperaturen 10 bis 4 Grad. Am Donnerstag im Norden teils hochnebelartig trüb, sonst nach Auflösung dichter Nebelfelder überwiegend freundlich, zeitweise auch sonnig und trocken. Gebietsweise bleibt es jedoch auch ganztags neblig trüb. Im Südwesten nachmittags zunehmend bewölkt und einzelne Schauer. Höchstwerte 16 bis 23 Grad, bei Föhn etwas höher, im Dauernebel deutlich kälter. Einzelne Sturmböen auf den Alpen, sonst schwacher Wind aus Süd. In der Nacht zum Freitag im Südwesten bei zunehmender Wolkenauflockerung abklingendes Schauerrisiko, sonst teils Hochnebel/Nebel, teils klar und trocken. Tiefstwerte 12 Grad im Küstenumfeld, sonst 10 bis 6 Grad. Am Freitag nach Auflösung dichter Nebelfelder überwiegend freundlich, zeitweise auch sonnig und trocken. Gebietsweise bleibt es jedoch auch ganztags neblig trüb. Höchstwerte 15 bis 21 Grad, im Nebel deutlich kälter. Schwacher Wind aus Südost bis Südwest. In der Nacht zum Samstag teils Hochnebel/Nebel, teils klar und trocken. Tiefstwerte 12 Grad im Küstenumfeld, sonst 10 bis 5 Grad. Am Samstag nach Auflösung dichter Nebelfelder überwiegend freundlich, zeitweise auch sonnig und trocken. Gebietsweise bleibt es jedoch auch ganztags neblig trüb. Nachmittags aus Nordwesten Aufzug dichter Bewölkung und abends in Nordseenähe einzelne Tropfen. Höchstwerte 15 bis 21 Grad, im Nebel deutlich kälter. Schwacher, im Küstenumfeld böiger Wind aus Süd bis Südwest. In der Nacht zum Sonntag im Norden bedeckt und etwas Regen, sonst teils Hochnebel/Nebel, teils klar und trocken. Tiefstwerte 12 Grad im Küstenumfeld, sonst 10 bis 5 Grad. Am Sonntag über der Mitte und dem Osten hochnebelartig trüb mit etwas Regen, im Süden teils neblig, teils sonnig, im Norden aufgelockert bewölkt und trocken. Höchstwerte im Norden um 13 Grad, sonst 15 bis 19 Grad, im Nebel deutlich kälter. Schwacher, im Küstenumfeld böiger Wind aus Südwest. Trendprognose für Deutschland, von Montag, 28.10.2019 bis Mittwoch, 30.10.2019, Von Montag bis Mittwoch kälter und insgesamt abnehmende Nebelneigung. Bei freundlichem Hochdruckwetter nur geringes Schauerrisiko, nachts zunehmende Frostgefahr. Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Helge Tuschy 

letzte Aktualisierung: Sun, 20. Oct. 2019 12:04 Uhr
Meteoblue OK 14:39 UTC
stueve OK 14:39 UTC